Reckless

Atmende Bücher

Cornelia Funke Reckless

Auf silberner Fährte

Papercut C

RECKLESS ist zurück. Und stärker denn je.

Erlebe Band 4 der sprachgewaltigen Fantasy-Reihe! Nach Abenteuern in West- und Osteuropa, in denen Jacob und Will in die Abrgünde Grimmscher Märchen, französischer und englischer Geschichten sowie russischer Sagen geschaut haben, geht es für die Brüder und Jacobs große Liebe Fuchs nach Japan und in den fernen Osten. Auch hier müssen sie mysteriöse Rätsel lösen, arglistige Feinde besiegen und todbringende Gefahren meistern ...

Papercut
T

Sehnlichst erwartet: Der vierte Teil der großen Reckless-Saga!

Reckless - Auf silberner Fährte

Produktdetails

Infos zum Hörbuch

Autorin: Cornelia Funke
Gelesen von: Rainer Strecker
Ungekürzte Lesung: 850 Minuten
Formate: 2 MP3-CDs in einer aufwendig gestalteten Verpackung. Das Buch zum Hörbuch erscheint zeitgleich im Dressler Verlag.

Nihon, die Inseln der Füchse: Das vierte Abenteuer führt Jacob und Fuchs in den fernen Osten. Jacob sucht gemeinsam mit Will nach einem Spiegel, von dem Sechzehn, das Mädchen aus Glas und Silber, erzählt hat. Der jüngere Bruder will Rache, der ältere Sicherheit für sich und Fuchs, denn der Handel, den Jacob einst mit Spieler geschlossen hat, ist noch nicht vergessen. Aber ein Toter hat andere Pläne, und der Spiegel, nach dem sie suchen, gebiert eine furchtbare Jägerin.

Musikkomposition und - produktion: German Wahnsinn. Gastmusiker:  Nicolai Kopka, Moritz P.G. Katz, Philipp Feit, Eduardo García Produktdesign: Cover-Artwork: Mirada, Verpackungsgestaltung: Sarah Daher &
M-i-g-u.net.

Infos zum Hörbuch

Autorin: Cornelia Funke
Gelesen von: Rainer Strecker
Ungekürzte Lesung 850 Minuten
Formate: 2 MP3-CDs in einer aufwendig gestalteten Verpackung. Das Buch zum Hörbuch erscheint zeitgleich im Dressler Verlag.

MP3-CDs
€ 20,00

Download-Version
€ 16,00

Papercut

Pressestimmen

»So genau, wie Funke ihre Charaktere beschreibt, haucht Strecker ihnen Leben ein«

BÜCHER-Magazin

»Strecker haucht den Gestalten Leben ein und schafft (...) eine düstere und spannende Atmosphäre.«

Der Hörspiegel (www.der-hoerspiegel.de)

»Die Hörbücher liest Rainer Strecker geheimnisvoll, gewaltig, genial.«

Buchprofile/medienprofile